Login

DAS INLINE MITARBEITERMODELL


Beteiligung fĂŒr alle KurierfahrerInnen

Alle Anteile an der inline Kurierdienst GmbH sind im Besitz des IKV inline Kurier Verein e.V. Hamburg, in dem alle KurierfahrerInnen Mitglied sind. Die finanzielle Mindestbeteiligung jedes Fahrers betrÀgt zurzeit 1.470,00 EUR.

Alle inline Kuriere sind selbstĂ€ndige Unternehmer und bilden ĂŒber den IKV ein angemeldetes Konditionskartell. Als Mitglieder des Vereins haben sie volles Stimmrecht ĂŒber alle sie selbst betreffenden unternehmerischen Entscheidungen wie die Kilometerpreise und sonstigen Tarife, die Anzahl der Vereinsmitglieder und das Auftrags-Vergabesystem, wodurch sie einen entscheidenden direkten Einfluss auf ihre UmsĂ€tze haben. Durch diese umfassenden Entscheidungsmöglichkeiten ist eine tatsĂ€chliche SelbstĂ€ndigkeit gewĂ€hrleistet und eine ScheinselbstĂ€ndigkeit von vornherein ausgeschlossen.

DarĂŒber hinaus bestimmen die inline Kuriere als Mitglieder des Fahrervereins und damit als Gesellschafter der GmbH in der Mitgliederversammlung und ĂŒber ihren gewĂ€hlten Vorstand auch die gesamte GeschĂ€ftspolitik, vor allem, indem sie die Jahresbudgets der inline Kurierdienst GmbH beschließen.

Die KurierunternehmerInnen entscheiden also auch ĂŒber den Service der Zentrale, indem sie kalkulieren, welche Dienstleistungen sie von ihr erwarten, wie viel sie dafĂŒr bereit sind auszugeben (Provision), und auf welche Weise sie einen gegebenenfalls von ihnen gewĂŒnschten höheren Aufwand der Zentrale finanzieren wollen: durch eine höhere Provision oder durch eine grĂ¶ĂŸere Zahl angeschlossener Kuriere.

Das bedeutet, dass die EinschÀtzung der Marktchancen und des Wachstumspotentials ihrer Firma die Grundlage der Entscheidungen des Fahrervereins darstellt.
Im Rahmen einer unternehmerischen Gesamtkalkulation bringen die Kuriere dabei ihre Interessen als KurierunternehmerInnen und ihr Interesse als Anteilseigner der inline Kurierdienst GmbH miteinander in Einklang, wobei sie den Service der Zentrale, die Höhe der Provision fĂŒr die Zentrale, die Höhe der Preise fĂŒr die Kurierfahrten und die Marktsituation in die Kalkulation mit einbeziehen.

Diese E-Mail-Adresse ist bereits fĂŒr einen Kunden gespeichert.X

Anmelden

Ihre Sitzung ist leider abgelaufen.

Bitte melden Sie Sich erneut an.
Passwort vergessen?
Loading
mehr dazu durch Klicken auf das Info-Icon

Bilder
X